Michael Müller

Musiker, Musikpädagoge und Dirigent

Vita

Michael Müller, geboren 1986 in Winterrieden, begann seine musikalische Laufbahn mit einer Ausbildung an der Berufsfachschule für Musik in Krumbach bei Peter Seitz.

Anschließend widmete er sich dem Studium im Fach Euphonium an der Hochschule der Künste in Bern sowie der Hochschule Luzern -Musik bei Thomas Rüedi. Nach erfolgreichem Masterstudium im Fachbereich Musikpädagogik schloss er im Jahr 2014 sein zweites Masterstudium im Fach Performance mit Auszeichnung.

Seit 2012 ist Michael Müller Mitglied bei Ernst Hutter & die Egerländer Musikanten – Das Original und wirkt zudem bei der Kleinen Egerländer Besetzung – das Original mit.

Am Tenorhorn bereichert er seit 2015 die 7-köpfige Blasmusikformation Alpenblech. Er dirigiert die Blaskapelle Lublaska und ist regelmäßig als Dozent bei Workshops für Tiefes Blech und Böhmische Blasmusik in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig.

Workshops

Dozent: Michael Müller

Instrumente

Das Besson Prestige BE2052 Euphonium begeistert mich mit seinem warmen Klang und seinen unterschiedlichen Klangfarben.

Das Melton MAT24 Tenorhorn überzeugt mich mit seinem sonoren und ausgeglichenen Klang. Strahlend und brillant in der hohen Lage, markant und voll in der tiefen Lage.

Unterricht für...

Ich biete neben regelmäßigem Einzelunterricht auch individuellen
Privatunterricht an – live oder via Skype.
Scroll to Top